Rezension "Gefährliche Verstrickung" von Nora Roberts

http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Gefaehrliche-Verstrickung/Nora-Roberts/Heyne/e477485.rhd

 

Diamanten, Leidenschaft und süße Rache

 
 
MEINE MEINUNG:
 
Erstmal muss ich dieses wundervolle und wunderschöne Cover ansprechen, es ist ein wahrer Hingucker und ich liebe es.
 
Ich bin ja ein großer Fan von Nora Roberts, denn durch sie habe ich das viele Lesen entdeckt, weil sie mich immer mit ihren Geschichten gefesselt hat und sie ein Garant ist, wenn ich mal wieder eine Leseflaute habe, da brauche ich nur ein Buh von ihr zu greifen und sofort nimmt sie mich mit auf eine Reise und tollen Charakteren.
 
Und auch hier ist es nicht anders, denn nicht nur das Cover ist toll, auch der Inhalt hat es wieder in sich und hat mich komplett in seinen Bann gezogen.
Und habe ich einmal ein Nora Roberts Buch angefangen, kann ich es erst zur Seite legen, wenn ich damit durch bin, denn sie hat einfach einen Schreibstil wie keine andere, er ist fesselnd und leicht zu lesen und ihre Kulissen und Settings sind immer gut durchdacht und auch hier hatte ich das Gefühl wieder mittendrin zu sein.
 
Es passiert soviel, es ist eine rasante und spannende Story, die den Leser vorpeitschen lässt, ich habe jede Seite verschlungen und konnte gar nicht schnell genug lesen, weil ich immer mehr wissen wollte, wie ich wissen wollte was passieren wird und das kann sie einfach total, nicht ohne Grund ist sie einer größten Schriftstellerinen der Welt und das mit Recht.
 
Zudem ist dieses Buch auch für Neueinsteiger der Autorin geeignet, also wer mal ein Buch von ihr lesen möchte, kann bei diesem Buch zugreifen, weil es ein Einzelband.
 
 
 
5/5 Sterne
 
 
 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension "Im ersten Licht des Morgens" von Virginia Baily

Rezension "Liebe mich, wer kann!" von Julia Bähr

Rezension "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund